Gästebuch

- Wenn Sie Fragen haben, bitte eine E-Mail an uns oder per Telefon. Im Gästebuch können wir schlecht antworten. Danke

 

Kommentare: 111
  • #111

    Exotic Dreams (Mittwoch, 01 November 2017 07:56)

    Hallo,
    zum wiederholten Male müssen wir darauf hinweisen das Anfragen im Gästebuch nicht beantwortet werden können.
    Als Antwort auf Roberts Frage - zu seinem eventuellen Zeitraum sind bis jetzt 4 Gäste unten , aber in verschiedenen Anlagen.

  • #110

    Robert (Mittwoch, 01 November 2017 03:48)

    Hi. Habe vielleicht vor Ende November für eine Woche dorthin zu fliegen. Da ich da noch nie war vielleicht geht ja zu dem Zeitpunkt noch jemand. Dann kann man zusammen bisschen Party machen.
    Schreibt doch einfach mal.

  • #109

    Felix nochmal (Dienstag, 26 September 2017 16:09)

    Habe vergessen:
    Also ich war im Apparthotel, sprich Hotel 2, und kann es nur empfehlen. Die Poolanlage ist wirklich schön.
    Hatte Glück das ich mit Nancy eine Chica erwischt habe , welche das Frühstück immer für mich gemacht hat. Da fing der Tag gleich gut an.
    Ansonsten ist Boca Chica das Nachtleben für mich etwas gewöhnungsbedürftig. Aber man muß ja nicht hingehen. Zum Abends am Strand sitzen kann ich das Boats House empfehlen. Da kann man bis in die Nacht relaxt sitzen und gemütlich einen Trinken. Sind auch eigentlich immer nette Kanadier da, mit denen man gut quatschen kann.

    So, mir fällt erst mal nichts mehr ein.
    Auf alle Fälle bis nächtes Jahr.

  • #108

    Felix (Dienstag, 26 September 2017 16:04)

    Hallo zusammen,

    zuerst nochmals Danke für die Extrabetreuung während des Sturmes. Ist ja zum Glück nicht so heftig gewesen, war aber auch durchaus mal sehenswert.
    Hat Super geklappt und bin sehr zufrieden. Wir sehen uns auf alle Fälle wieder.

    Entspannte Grüße
    von Felix

  • #107

    Nico (Dienstag, 05 September 2017 09:48)

    Hallöchen,
    schreibe ich doch auch mal paar Zeilen.
    Also ich war jetzt im August unten. Habe eigentlich nichts zu meckern. Die 2 Girls die ich hatte waren top , haben richtig gut mitgemacht und haben mich auch draußen wenn wir unterwegs waren nicht in Fallen der Verkäufer rennen lassen. Haben immer gesat das ja und das nicht. War gut.
    Von der Anlage her , ich war auch im Hotel 2 , kann ich nunwieder gar nicht behaupten das das Internet schlecht gewesen wäre. Hatte immer super WLAN. Hätte aber auch darauf verzichten können, weil ist ja Urlaub.
    Zu der Zeit wo ich unten war, waren noch insgesamt 6 Andere unten, mit 4 davon haben wir uns richtig gut verstanden und sind dann auch zusammen durch die Gegend gezogen. War Top.
    Die Anlage ist so wie auf den Fotos und meines erachtens richtig gut. Haben selbst abends bis in die Nacht am Pool gesessen.
    Werde nächstes Jahr auf alle Fälle wieder den Urlaub machen , allerdings nicht im August. Einfach mal viel zu heiß. Und so wie ich erfahren habe sind die Flüge auch preiswerter wenn man zu anderen Zeiten da runter macht.

    Also, man sieht sich

  • #106

    Rolf (Dienstag, 15 August 2017 08:49)

    Ich war vom 31.07. bis 10.08. im Hotel 2. Trotzdem dass ich fast eine Stunde an der Immigration warten musste, hat mich die Schwester von Bethania am Flughafen erwartet und der Transfer zum Hotel klappte reibungslos. Dort angekommen kam wenig später auch schon meine Auserwählte. Die Anlage dort ist sehr schön und gepflegt. Die Zimmer sind einfach aber geräumig. Was ganz schlecht funktioniert, ist das Internet. Ich musste hierzu immer auf die Terrasse und auch hier funktionierte es nur zeitweise und dann mehr schlecht als recht. Was zu verbessern ist, ist die Betreuung vor Ort. Ich hatte mir die Handynummer von Bethania geben lassen. Nur so konnte ich sie bezüglich eines Wechsels kontaktieren, was aufgrund des nicht funktionierenden Internets recht schwierig war. Zudem meldete sich Bethania auf meine Nachrichten und Anrufe zunächst nicht. Nach einem Mail an Rene kam die Sache dann schließlich in Gang. Der Wechsel klappte dann insgesamt reibungslos. Mit der neuen Dame war es wirklich eine tolle Zeit. Was zu verbessern wäre, ist die Beschreibung der Damen auf der Homepage. Es ist alles ziemlich vage und man hat hier keine echten Entscheidungshilfen. Auch die Infos über die Damen beim Wechsel könnten besser sein.

  • #105

    Michael (Freitag, 04 August 2017 22:34)

    hallo will gerne in Oktober für ca 2 Wochen auch länger oder kürzer da runter. Vielleicht hat einer interesse mit mir da runter zu fliegen will ungern alleine dort hin hab sowas noch nie gemacht. Ich bin 27 Jahre alt.

  • #104

    Nico (Sonntag, 02 Juli 2017 22:29)

    Ich habe den Service zusammen mit einem Freund ausprobiert.
    Positiv war:
    - zuverlässiger Shuttleservice
    - alles fair (keine unerwarteten Zuschläge vor Ort)
    - Zimmer war in beschriebener Qualität
    - schnelle Antworten, René ist zuverlässig und korrekt
    - gutes Wetter ;)
    Mit den Mädels hat nicht alles geklappt - mein Kollege hatte ein Mädel bei sich, die auch für uns beide gekocht hat. Von meinen vier Wünschen war leider keine verfügbar. Das wurde mir leider erst vor Ort gesagt und ich sollte anhand von Handybildern ein neues Mädel aussuchen. Leider nur ein Bild pro Mädel und oftmals kein Ganzkörperfoto, so dass ich mehr oder weniger die Katze im Sack nehmen musste. Die erste, die kam, wog mehr als ich. Ich war sehr freundlich, hab sie aber trotzdem weggeschickt, weil ich sie einfach gar nicht attraktiv fand. Ich habe danach zwar noch 3-4 Vorschläge bekommen, die aber alle nicht mein Typ waren, daher habe ich mir einfach so einen schönen Urlaub gemacht - ohne Sex.
    Das Konzept ist trotzdem gut. Dass die guten Mädels weg waren, war wohl eher einfach Pech, das Bemühen war auf jeden Fall da. Schade war, dass es nicht mal anteilig Geld zurück gab.
    Trotzdem war es schön und ich schließe nicht aus, dort nochmal Urlaub zu machen. So ein Angebot würde ich allerdings nur wieder nutzen, wenn es ein Premium Service gäbe, mit garantiertem deutschsprachigen Service vor Ort, so dass Probleme schnell geklärt werden können. Dafür würde ich auch deutlich mehr zahlen.

  • #103

    Tom (Sonntag, 30 April 2017 16:09)

    Mal eine Frage an den Betreiber:
    Sind das alle Damen, kommen keine neuen dazu? Ich schaue hin und wieder mal auf eure Seite, vielleicht gibt es mal ein special offer was ich mir leisten kann, aber die gleichen Damen waren auch schon vor einem halben Jahr auf eurer Seite. Gibt's da niemals was neues?

  • #102

    Exotic Dreams (Dienstag, 25 April 2017 16:49)

    Hallo,
    also grundsätzlich ist niemand allein, da immer andere Gäste mit da sind. Außer Penthouse und Beachhotel, da ist man allein. Im Hotel 1 und 2 ist man aber nie ganz allein.
    Und dann wäre es auch besser ihr schreibt vielleicht mal eine Mail an uns, um zu fragen, ob zu eurem gewünschten Termin schon jemand da ist , bzw. jemand anderes auch zu diesem Zeitpunkt will.

  • #101

    Raffaele (Dienstag, 25 April 2017 14:36)

    Hallo,
    würde auch gerne einen Abstecher in dieses Land wagen. Aber eben auch nicht alleine. Wer hat auch ab Mitte Juli Urlaub. Man könnte ja zu zweit oder zu dritt etwas organisieren.
    lg

  • #100

    RalF (Dienstag, 25 April 2017 11:55)

    Hallo Michael.
    Komme auch aus Baden Würtenberg und würde dich begleiten.
    Nur wie kann ich dich erreichen???

  • #99

    Michael (Samstag, 15 April 2017 14:55)

    Hallo an alles Männer da draußen,
    Ich möchte diesen service gerne nutzen, hört sich wirklich super an, jedoch möchte ich ungerne alleine da runter fahren irgendwie noch ein unsicheres gefühl wenn einer von euch interesse hat, würde mich sehr freuen wenn sie einer finden lassen würde im Alter zw18-35 darf auch gerne älter sein.
    ich bin selber 25 jahre alt komme aus Baden wüttemberg, mir wäre es am liebeten wenn man am selben flughafen sogar starten könnte.
    mfg
    Michael

  • #98

    Gerd (Montag, 27 März 2017 12:40)

    Hallo zusammen,
    ich wollte mich nochmal melden. Mir hat es Super gefallen. Das Hotel war Sauber und die Frauen super. Alle waren freundlich , also Hotelpersonal und alle.
    Einziges Problemchen für mich war das ständige Spanisch. Mit Übersetzer gings aber.

    Ich mache auf alle Fälle nächstes Jahr wieder bei euch Urlaub. War echt Super.

  • #97

    Bernh. G. (Donnerstag, 09 März 2017 16:18)

    Ich schreibe mal als Nichtgast , zumindest noch nicht. Werde wahrscheinlich diesen Service wahrnehmen, da mein selbstorganisierter Urlaub nicht wie geplant verlief , ich aber eigentlich es da unten ganz schön finde.

    Mein selbst organisierter Urlaub alla Grubert :
    Ich war so dumm und habe den Reiseempfehlungen eines Majors G..... , welcher seine Weißheiten auf zahlreichen Webseiten zum Besten gibt, vertraut und bin voll auf die Schnauze gefallen. Ich kann nicht verstehen warum andere , die genau wie ich so dumm waren und selbst organsiert da runter geflogen sind und genau wie ich auf die Schnauze gefallen sind , nichts an den dazu passenden Stellen schreiben. Allein wo ich unten war ging es 3 Leuten genau wie mir. Vollkommen identisch.
    Also, ich habe den Flug selbst gebucht und das Hotel selbst gebucht, weil der Spinner MAJOR hat ja versichert , das alles kein Problem ist, Mädels zu finden. War es auch nicht. Aber was für welche ist die Frage. Wenn man dann für einen Stich von 20min 60€ und mehr abdrücken muß, kann ich auch in Deutschland bleiben. Der Gipfel war , wo mich eine Straßennutte nach dem Stich , welcher mit 50€ ausgehandelt war, erpresste, Terror und tierischten Terz machte und die Polizei holte, welche dann zusammen (sie und die Polizei) umgerechnet 200€ aus mir herauspressten. Da war jegliche Lust auf Sex oder irgendwas vorbei. Wie gesagt , bei anderen Leuten genau das Gleiche. Und die Deutschen und Österreicher , welche da unten leben und vor den Bars rumhängen, sind nur so lange deine Kumpels , wie sie an dir verdienen. Wenn du Probleme mit Nutten (die sie sogar selbst organisiert haben) oder der Polizei hast , sind die ganz schnell weg.
    Also du Spinner Major , erkennbar an den Seiten die angeblich Spezialisten für Thailand, Philipinen, Kambodscha, Dom Rep und Brasilien sind (mehrere) was soll das mit deinen Scheiss, du vermeindlicher Spezialist. Null Ahnung hast du Typ, zumindest nicht von der Dom Rep, das kann ich 100%ig sagen. Vielen Dank dafür. Kann natürlich auch sein du lässt die Leute absichtlich in die Scheiße rennen, bloß um deine „Reise CDs“ zu verkaufen mit deinen Tipps.

    Also ich werde bei Exotic auf alle Fälle mal buchen. Hatte da unten einen Gast von denen kennengelernt der zufrieden war, auch teilweise Mädels von denen , die nachweislich keine Straßennutten sind. War eigentlich alles OK und vor allen Dingen RUHIG und ohne Streß.
    Und wenn man effektiv zusammenrechnet kommt man sogar noch billiger.

    Also Leute , ich kann nur davon abraten „Selbstorganisiert“ sich in die Höhle des Löwen zu stürzen. Erst recht wenn man kein Spanisch. Nehmt lieber so was wie hier , ist wesentlich Streßfreier. Könnt ihr mir glauben.

  • #96

    Richard (Sonntag, 05 März 2017 18:35)

    ich war Mitte Januar unten und muß sagen das es super war. Der Flughafentransfer hat trotz Flugzeugverspätung gut geklappt. Das Apartment war richtig gut mit allen drin was man braucht. Die Poolanlage war Super und man konnte auch abends dort richtig gut zusammensitzen und quatschen. Abseits und weit weg vom Trubel in der Stadt, der zumindest für mich etwas gewöhnungsbedürftig war.
    Das Girl was ich hatte war auch gut, lieb, nett und Superfigur. Besser wie auf dem Foto zu sehen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Sex gab es auch da keine Probleme und ich war voll zufrieden. Sie hat sich auch so richtig gut um mich gekümmert und mich auch auf der Straße von Abzockern und anderen Gangstern ferngehalten. Habe mich bei ihr immer sicher gefühlt.
    Da ich mit dem Girl so zufrieden war das ich sie die ganzen 2 Wochen hatte kann ich nicht sagen ob alle Girls so sind. Bei einem Mitgast gab es da ein bißchen Probleme , ich kann aber nicht sagen ob es denn nun an dem Girl oder dem Typen lag, da dieser ein bißchen kompliziert war. Ein anderer Mitgast hat zweimal gewechselt , weil er Abwechslung wollte , war aber mit allen Girls soweit zufrieden.
    Bei den Ausflügen hatte ich 3 genommen , zusammen mit anderen Männern welche gerade mit da unten waren und haben einen ganz schönen Rabatt bekommen, war gut.

    Also ich fahre entweder noch dieses Jahr , spätestens nächstes Jahr nochmal da hin . War mal was vollkommen anderes.

  • #95

    MF (Freitag, 20 Januar 2017 17:46)

    Ich war letzten November dort,
    Kann es nur empfehlen,
    Mädels am Besten nicht fixieren auf eine.
    Hinfliegen, Vorstellung äußern, und es wird eine Dame nach Vorstellung organisiert.
    Für alle ohne Spanisch-Kenntnisse, ihr braucht euch keinen Kopf machen. Ich kann auch kein Spanisch und hat super funktioniert.
    Das Hotel fand ich mal richtig gut. Der Pool ist mega und habe auch ziemliche Zeit dort verbracht. Am Strand ist am WE etwas viel los , aber die Woche über schön ruhig.
    Auch das Land ist eine Reise wert. Muß man mal gesehen haben wie die dort real wohnen. Und trotzdem super drauf sind.
    Ich mache im März wieder hin und fände es wieder nen Kumpel zu finden mit dem man die Ausflüge zusammen machen kann.

    Also Leute , kein Streß machen- ist Super
    Ich hatte sowas auch zum ersten Mal gemacht und habe es nicht bereut.

  • #94

    Gerhard (Sonntag, 08 Januar 2017 19:47)

    Hallo Freunde der Nacht,
    also ich war im September vergangenen Jahres unten un dwar im großen und ganzen begeistert.
    Ich hatte erst Fiol und dann Canela und beide waren richtig gut. Unterkunft bei mri war ein Appartment mit Meerblick. Muß aber sagen das ich im März wenn ich wieder da hin fahre das Hotel 2 buche. Ich hatte nen anderen Typen der auch bei Exotic war durch nen Zufall kennengelernt und war bei ihm in der Anlage 2 und muß sagen das diese mir besser gefallen hat. Der Pool ist genial.
    Der Typ mit dem ich die ganze Zeit abgehangen habe hatte Cleo . Die war auch voll in Ordnung, hatte auch nichts zu meckern.
    Ausflüge haben wir 4 wie empfohlen mit Pedro gemacht und haben auch richtig gute Angebote bekommen. Kann aber auch daran liegen , das wir jeden zweiten Tag ne Tour gebucht hatten. Da gab es dann die Saona Tour sogar gratis.

    Im Großen und Ganzen war alles Spitze - deshalb fahre ich ja auch im März wieder hin. Das es nunmal Latinowelt ist und mit Deutschland nicht vergleichbar ist , sollte aber jeden klar sein. Deshalb ist es ja auch so cool, mal will ja mal was anderes sehen.
    Und das es ein bißchen Geld kostet müßte auch jedem klar sein.

  • #93

    Martin (Sonntag, 08 Januar 2017 08:14)

    Hola Amigos!

    Ich war im Dezember 2016 für 14 Tage im Resort Boca Chica 2 und möchte euch nun meine (durchwachsenen) Eindrücke mitteilen:

    1. Zur meiner Begleiterin (Cynthia):

    Sehr gut aussehend (originalfotos), intelligent, unternehmungslustig (Ausflüge) und hat für mich immer einheimische Preise ausgehandelt. Eine sehr angenehme Begleiterin; dies hat sich leider bei den Nebenkosten bemerkbar gemacht.

    2. Zur Anlage Boca Chica 2:

    Das Apartment war guter Standard und wurde jeden zweiten Tag gereinigt. Die beiden Damen an der Bar haben aber leider nur spanisch gesprochen. Das Service vom Verwalter ist sicher auch verbesserbar (einmal war er zuständig ein anderesmal nicht).

    3. Zum Veranstalter:

    Trotzdem auf meiner Rechnung steht, dass das Frühstück für mich und meine Begleiterin im Preis includiert ist, musste ich es lt. Verwalter trotzdem zusätzlich bezahlen. Rene hat mir das dann bestätigt und erklärt, dass es sich bei der Angabe auf der Rechnung um ein Versehen handelt.


    Fazit (für mich):

    Ich werde in einigen Jahren wieder in die DomRep fliegen. Dann werde ich aber diese Anlage privat buchen und das zahlreiche Angebot der Freelancerinnen in Boca Chica stundenweise in Anspruch nehmen.


    KOMMENTAR EXOTIC DREAMS:

    zu 3. : Leider hat es sich um ein Versehen auf der Rechnung gehandelt. Martin hat aber den ganz normalen Preis ie auch auf der Seite steht (1700€) bezahlt, und dieser Preis ist nun mal ohne Frühstück, wie auf der Seite beschrieben.

    Das Typische und Bedenkliche ist die Schlussaussage. Martin hat einen Superurlaub gehabt, steht ja auch so da, das Cynthia gut war, das er keinerlei Probleme hatte und denkt jetzt, er kann dies mit Straßennutten wiederholen. Dies wird aber leider nicht so funktionieren. Straßennutten handeln keine guten Preise aus , Straßennutten halten keinen von gefährlichen Situationen fern, Straßennutten umgehen keine Streßsituationen. Wenn es so wäre, würden wir mit diesen Frauen zusammenarbeiten, wäre viel viel Einfacher für uns.
    Sie können gern alle selbst auf eigene Faust dies machen, Sie sollten sich aber bewusst sein, das alles was Sie zusammen mit einer Straßennutte machen, die Nutte mit daran verdient. Selbst an jedem Getränk in der Disco oder Strand. Und er wird nicht der Erste und der Letzte sein, der die Polizei im Appartment stehen hat , weil die Nutte Kohle will. Ist so üblich. Und die Polizei drückt das durch.
    Die Gefahr von Krankheiten ganz zu schweigen.

    Aber wie gesagt, kann jeder gerne machen.

  • #92

    Eddi (Freitag, 30 Dezember 2016 15:59)

    Berti dann sag mal Bescheid wen du hattest :) ich fahre im Februar das erste mal hin und hätte gerne paar Ratschläge wer dir sonst noch gefallen hat oder nicht

  • #91

    Berti (Samstag, 17 Dezember 2016 16:37)

    Ich war schon im August in der Anlage 2 . Dort hat es mir Super gefallen. Es gab Tage da waren wir alleine am Pool , so stell ich mir Urlaub vor.
    Ich hatte insgesamt 3 Mädels in den 2 Wochen und muß sagen das mir die Fiol am besten zusagte. So nett und der Sex geil. Ich habe jetzt wieder gebucht und kann es nur empfehlen. Da werde ich mal eine der Neuen ausprobieren, sehen ja schick aus.
    Dort bekommt man auf alle Fälle richtig den Kopf frei von der Arbeit. Kann es schon wieder nicht erwarten endlich im Flugzeug zu sitzen.

  • #90

    Uwe (Montag, 28 November 2016 08:18)

    Ich war vom 14.11.-28.11.2016 im Hotel 2. Es hat alles bestens geklappt das Abholen und Bringen vom und zum Flughafen.
    Die ersten drei Tage hatte ich Paula sie war auch sehr lieb, aber musste jeden Nachmittag für ein üaar Stunden nach Hause, sodass ich nichts unternehmen könnte. Danach bekam ich Fiordaliza, ein super
    tolles Mädchen. Hier stimmte alles, sie war wirklich 24 Stunden für mich da. Das beruhte wohl auf Gegenseitigkeit bei diesem Mädchen ist man auch gerne bereit ihr mal ein kleines oder auch größeres
    Geschenk zu machen.
    Wenn es bei mir mit dem Urlaub klappt komme ich wieder und meine Chica heißt Fiordaliza.
    Allen denen die noch Zweifel haben können mich gerne kontaktieren. E-Mail: uwe-ba..........
    Nochmal vielen Dank an den Veranstaltet René Klaus, Betania und Graziano.

  • #89

    tommi (Mittwoch, 23 November 2016 22:30)

    Hallo,
    kurze Fragen: Welches Hotel ist für Halbpension am besten geeignet?
    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Wunschdame auch da ist?
    Was kostet der Schnelltest? und wie sicher ist er?
    Die Dame sollte alles OhneMachen!!! Anal nicht erwünscht!!!!
    Danke für eine Antwort

  • #88

    Holzmichel (Donnerstag, 06 Oktober 2016 15:31)

    Ich war jetzt im September im Urlaub und kann sagen ,es war richtig gut,habe nur leider das Problem,das ich jetzt wieder im beschlissenen Deutschlandalltag angekommen bin ,und am liebsten heute wieder in die Domrep möchte,geht aber nicht!!!!!
    Fahre aber wieder im Februar hin und buche definitiv bei dieser Agentur wieder,ist sicherer,als auf eigene Faust.
    Vielen Dank für den schönen Urlaub!!!!!

  • #87

    Gummipuppe (Dienstag, 04 Oktober 2016 23:34)

    Ich kann jedem nur einen dieser Urlaube empfehlen, wenn einmal komplett der Kopf ausgeschaltet werden soll! Dannach am Besten noch ein paar Tage einplanen, damit man wieder komplett zuhause ankommt und das Gehirn wieder funktioniert. ich war und bin begeistert!!

  • #86

    Sigi (Donnerstag, 04 August 2016 09:25)

    Hola que tal,

    bin wieder zurück und muß sagen bin noch vollkommen weg . War richtig gut . Ich habe zwar nicht allzuviel unternommen weil mir der Pool lieber war. Mußte mal runterkommen. Aber die Mädels (hatte 2 verschiedene) waren richtig super zu mir. Bin sozusagen relaxt.
    Um so schwerer geht’s jetzt hier auf der Arbeit.

    Also ich mache das auf alle Fälle wieder . Weiter so und bis später …..

  • #85

    Bernd H. (Samstag, 25 Juni 2016 19:17)

    Hallo Leute,

    bin diese Woche wieder in Deutschland angekommen. Muß sagen, bin begeistert.
    Flughafenabholung hat problemlos geklappt, trotz das mein Flugzeug leichte Verspätung ( 6h) hatte. Da war ich schonmal zufrieden. Das Appartment war schön , sauber und alles was man zum Kochen braucht war. So wie beschrieben.
    Die erste Chica war zwar etwas "zickig" und hatte keine Böcke zum Kochen , war aber im bett spitze. Dann hatte ich Melisa , die war in beiden Spitze.
    Die Ausflüge von Pedro haben auch super geklappt , war zwar manchmal etwas zeitig früh , wo sie losgingen, aber geht wahrscheinlich nicht anders.
    Das Nachtleben ist etwas Gewöhnungsbedürftig für einen Normalo Typen wie mich, Dank Melisa aber kein Problem, da sie mich in Diskotheken geschleppt hat , welche keine Scene beinhalten.
    Erschrocken bin ich allerdings über die Preise in den Supermärkten. Wenn man bedenkt was die Leute dort so im Monat verdienen, fragt man sich wie die Leben können. Für uns Deutsche kein Problem, aber ich hatte mir das billiger vorgestellt.

    Ansonsten kann ich diesen Urlaub nur weiterempfehlen.

    Viele Grüße und vielleicht bis nächstes Jahr
    Bernd

  • #84

    Matthias (Donnerstag, 23 Juni 2016 18:50)

    Hi und Hallo,
    also ich war auf Empfehlung in der Anlage 2 und muß sagen es war nicht zuviel versprochen. Appartments sauber und alles ok. Poolanlage einfach nur geil.
    Ich weiß nicht ob ich einen Glücksgriff mit Rosanna gemacht habe, aber ich war voll und ganz zufrieden mit der werten Dame. Sie war meine erste und auch letzte . Hat sich richtig gut "gekümmert" .
    Also ich werde diese Sache auf alle Fälle mal wiederholen.
    Werde dann aber auch mal andere Mädels probieren. Hoffe die sind genauso.

    Bis später
    eurer Matthias

  • #83

    Hans (Donnerstag, 19 Mai 2016 11:28)

    Hallo. Gelunge Webseite... gefällt mir. Ich war schon zweimal auf eigene Faust an der Nordküste (kenne also Boca Chica nicht). Da mich eher etwas reifere "Damen" -sagen wir mal so ab 40- ansprechen, muss ich sagen, dass da Euer Angebot recht mager ist. Auch die beiden offerierten Damen sind jetzt nicht so der Bringer ;-) Es gibt bestimmt auch in Boca Chica wesentlich ansprechendere Latinas in dem Altersbereich. Da solltet/müßt Ihr mal dran arbeiten. Sonst wird das nichts mit uns (lach).

  • #82

    RE (Donnerstag, 21 April 2016 09:12)

    Hola
    Bin heil zurück in der Schweiz.
    Diese Ferien waren wirklich super und Dank Bethania hat alles geklappt.
    Besten Dank und hasta luego Ralph

  • #81

    ri (Sonntag, 17 April 2016 03:52)

    Habe diesen Urlaub gemacht. War in den Appartments was bei Anlage 2 steht.
    Der Transfer hatte schon mal super geklappt , obwohl mein Flug Probleme hatte war Bethania da. Das Hotel ist richtig gut . War positiv überrascht da ich auch schon andere Hotels in der 3. Welt erlebt habe.
    Als Mädel hatte ich Rosanna die mir so gut gefiel , das ich meine kompletten 2 Wochen mit ihr zusammenblieb. Rosanna war super, andere habe ich nicht gesehen und kann daher nichts sagen.
    Also für meinen Teil kann ich die Sache nur empfehlen. Ich werde es auch mal wieder machen.

    Was aber teilweise so in dieser Stadt mit Straßennutten so abgeht muß man nicht haben. War echt froh mein Mädel immer dabei zu haben und einigermaßen ruhig zu leben. Kann die Leute echt nicht verstehen die auf solche Drecks.... abfahren. Sorry.

  • #80

    Günther (Sonntag, 03 April 2016 09:58)

    Hola,

    ich muß sagen , ich bin schwer begeistert. Vor anderthalben Jahr hatte ich diesen Urlaub gebucht, konnte aber leider nicht wegen einer Krankheit fliegen. Rene sagte mir zu , das dies kein Problem wäre und ich jederzeit zu einem anderen Zeitpunkt fliegen könnte . Ich war skeptisch. So habe ich mich im Februar dieses Jahres mal unverbindlich gemeldet und angefragt, ob es denn möglich wäre meinen Urlaub nun zu machen.
    Und schau an, es ging tatsächlich. Ich war bis Freitag da unten und das zum ganz normalen Preis , also Anzahlung von vorheriger Buchung wurde verrechnet. Schon mal Super.

    Ich war im Beachhotel. Das Hotel ist zwar super und auch direkt am Strand. Nichts zu meckern. Aber wenn ich wieder dahin fliege nehme ich lieber ein anderes Hotel mit Pool. Das hat mir dann doch schon gefehlt. Ich habe mir mit Bethania das Hotel 2 angeschaut und es hat mir sehr zugesagt. Das werde ich wohl nehmen.

    Zu den Mädels! Ich hatte am Anfang Rosanna , die war wirklich Spitze. War umsorgend, hat sich gekümmert. Sex war gut und ausgefallen. Dann dachte ich Idiot , wechsel doch mal. Und habe voll in die Sch... gegriffen. Ich hatte Rosa und muß sagen , zum abgewöhnen. Als schnell ne Neue .
    Die restlichen tage war ich mit Nancy zusammen, welche wie ich sagen muß wesentlich besser aussieht wie auf den Fotos, und war wieder zufrieden.
    Ist wie ich damit sagen will, nicht ganz einfach mit den Mädels. Man muß sich auch erst mal als verweichlichter Deutscher daran gewöhnen, den Frauen klare Ansagen zu machen. Das hat man ja vollkommen verlernt.

    Falls jemand Infos braucht stehe ich gern für Auskünfte zur Verfügung
    g_tetzner@outlook.de

    Im Großen und Ganzen recht „Entspannend“
    Wenn man wie ich allerdings auch das Land und die Leute im normalen Leben kennenlernen will, merkt man erst wie gut es uns eigentlich geht. Und merkt auch was Leute unternehmen, um nach Deutschland zu kommen.

    Ich mache es auf alle Fälle wieder – bloß erst mal wieder etwas Geld verdienen.

  • #79

    SK (Sonntag, 21 Februar 2016 18:08)

    Hallo,
    also ich war im Januar da in der Anlage 2 und muß sagen war echt Super. Gab zwar einige Kommunikationsprobleme am Anfang mit dem Mädel , ging dann aber.
    Ich kann nur sagen , hört auf die Empfehlungen zweckst Umgang mit den Mädels auf Rene. Die eine oder andere versucht halt immer noch was rauszuholen. Einfach nein sagen hilft.
    man kann ja dann trotzdem ein wenig geben.
    Ansonsten die Anlage war immer sauber , gepflegt und die Mädels waren immer gut drauf. Hatte mächtig Spaß. Und alles Streßfrei.

    Man sieht sich bestimmt mal wieder - erst mal wieder Kohle machen.

  • #78

    Julia (Montag, 28 Dezember 2015 01:41)

    Hallo ihr lieben:) Bin Bis vorhin noch mit meinem freund zusammen gewesen..:( habe ihr im bett mit einer anderen erwischt:( ich bin am arsch...ich weiß nicht mehr was ich machen soll...kann mir jemand bitte ein par nette worte schreiben? das wäre echt lieb:)
    bin 23 jahre alt
    Whatsapp Nummer: 01573 5853198

  • #77

    PS (Freitag, 11 Dezember 2015 18:49)

    Erotische Abenteuerferien!

    Beschreibung:
    Boca Chica ist alleine wegen dem hervorragendem Sandstrand mit Palmen als Sonnenschutz schwer zu empfehlen. Das grosse Appartment mit Schwimmbad ist ein Hit. Dank den Wächtern mit Pistole ist die Anlage auch sicher.

    Ablauf:
    Bethania hat mich und mein Kollege pünktlich um 3 Uhr morgens am Flughafen abgeholt. Dummerweise war der Taxifahrer verschwunden und so warteten wir halt wieder Mal.. Hauptsache war, wir sind DA. Um Haaresbreite sind wir wegen angeblichen ungültigen Tickets nicht in den Flieger gekommen. Um 10 Uhr morgens kommen die 2 bestellten Escort's .. Wow, was für ein Anblick :). Erst wollen Sie was Essen, dann gehen wir Einkaufen, weil Bethania uns empfiehlt Sie kochen zu lassen, was eindeutig günstiger kommt. Anschliessend probieren wir unsere Escort's mal aus ;).. Der Sex ist für uns beide nicht soo toll, eher steril und Frauentausch wollen sie auch nicht, dafür Kochen die beiden hervorragend. Wir haben trotzdem viel Spass gehabt und können solchen Urlaub nur weiterempfehlen.

    Allgemeine Infos:
    Hier wird NUR spanisch gesprochen. Vergesst deutsch, englisch oder französisch. Unsere Escort's sprachen kein englisch obwohl es so geschrieben stand. Das geistige Niveau auf der Insel und speziell dieser Frauen ist tief. Oftmals sind sie alleinerziehende Mütter, benötigen dringend Geld und fragen auch oft danach.. Nein, oder nur klein wenig, ist hier die richtige Antwort. Mietet euch ein Wagen mit Fahrer, das ist stressfrei und kaum teurer. Denn.. ist man in einen Unfall verwickelt, kann man erst ausreisen wenn der Fall abgeschlossen ist. Der Massagesalon an der Hauptstrasse nähe Strand ist empfehlenswert. Eine Massage von ca. 40 Min. kostet 20 € (1000DR$). Es sind sicher immer 5 Girls in weiss draussen am warten und fragen nach Massage, massage :).

  • #76

    RP (Freitag, 04 Dezember 2015 09:07)

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich komme gerade zurück von meinem Urlaub auf DomRep. Wenn ich unterwegs war egal in welchem Land, habe ich immer auf mein Glück gebaut eine Schönheit zum vögeln zu finden. Darauf hatte ich dieses Jahr aber keinen Bock und suchte bei Google nach SEXURLAUB und wurde fündig.

    Ich buchte das Hotel 1 für 10 Tage und das geile daran, Du kannst dir gleich ein Mädchen aussuchen die mit Dir deinen Urlaub verbringt. Sollte sie dir nicht gefallen, bekommst du ein neues Mädchen geliefert.

    Anfangs war ich skeptisch aber ich dachte mir, was solls in Hamburg habe ich schon so viel Geld für AO verbrannt – wenn die Mädchen nicht der Hit sind dann wird es auf jeden fall ein schöner Urlaub. Gedacht, getan und Urlaub gebucht – 2.100 €bezahlt – inkl. Flug – und los ging es. Endlich angekommen wurde ich bereits von meinem Mädel erwartet – es war die FIOL aus Santo Domingo. Meine Erwartungen wurden übertroffen und im Kopf spielte sich gleich so einiges ab.Fiol steckte mir gleich ihre Zunge in den Hals und sagte Willkommen.

    Auf der Fahrt ins Hotel küssten wir uns ausgiebig so dass mein kleiner Freund hart wurde was auch Fiol bemerkte…grins. Im Hotel angekommen – ist kein 4 Sterne Hotel - ich war ja zum Ficken da – aber es ist sauber und ordentlich. Einchecken – rauf aufs Zimmer und Fiol fragte ob ich erst einmal duschen wolle. Nach der langen Reise ist eine Dusche sehr angenehm. Ich sollte aber nicht allein duschen denn Fiol kam mit unter der Dusche und was dann kam könnt ihr euch denken.

    Es herrschte sofort gute Sympathie zwischen uns und Fiol behandelte mich als sei es meine Freundin. Kurz um – in den 10 Tagen habe ich mit Fiol fast nur gevögelt in allen erdenklichen Stellungen. Außerdem hatte ich auch eine gute Fremdenführerin die mich zu Stellen führte die einfach himmlisch waren um Sex am Strand zu haben usw.

    Ich habe rund 2.800 Euro gelascht inkl. Essen aber umgerechnet wie oft ich AO Sex hatte ist das ein super Schnäppchen. Zu erwähnen ist noch – wenn AO gewünscht ist wird im Ort bei einem Arzt ein Schnelltest bei beiden durchgeführt und dem Spaß steht nichts mehr im Wege.

    Ich werde nächstes Jahr wieder fliegen und diesen Urlaub wiederholen.

  • #75

    Stefan (Mittwoch, 02 Dezember 2015 09:38)

    Also ich war im Oktober in der Appartmentanlage. War wirklich gut. Da kann man sich auch selbst was zu Essen machen, alles da. Die Anlage hatte geilen Pool , war gepflegt.
    Betreffs Frauen hatte ich nach der 3. die Nancy bekommen und war ab da richtig gut bedient. Sie war wirklich richtig rundum sorgend. Hat auch selber Vorschläge gemacht was man so unternehmen kann. War gut.
    Also ich werde im Juli wieder da hin machen.
    Ob man den Urlaub empfehlen kann oder nicht kann man schwer beurteilen . Kommt auch drauf an was jeder sucht. Ich bin dahin um Spaß zu haben , mal abzuschalten und nicht um eine Frau zu suchen. Und das habe ich bekommen.

  • #74

    Alex (Donnerstag, 29 Oktober 2015 13:39)

    Hallo,
    also ich war im Beachhotel und habe eigentlich keinen Grund zum merkern. Die erste Dame war zwar etwas Scheiße aber die zweite um so besser. Mit der habe ich meine kompletten 2 Wochen verbracht. War echt super.
    Eines muß ich aber sagen, man muß sehr aufpassen nicht als Liebestrottel zu enden. Die Gefahr ist echt groß und es rennen ja auch genug rum. Ich mußte mir immer die Worte von Rene in Erinnerung rufen.
    Das Hotel selbst ist Spitze und war echt geil morgens nach dem Aufstehen erst mal direkt an den Strand zu gehen und in Ruhe den Morgen zu genießen.
    Das Mädel mußte man zwar ab und zu mal motivieren, liegt aber an der Mentalität. Der Sex war für mich Normalverbraucher OK. Mir ging es eh mehr um die Begleitung im Allgemeinen.
    Also ich bin auf alle Fälle mal wieder dort.

  • #73

    MK (Freitag, 16 Oktober 2015 14:22)

    Mike (Freitag, 16 Oktober 2015)
    Dies ist meine persönliche Meinung und Ehrfahrung nach 16 Tagen Urlaub.
    Ich bin seit einer Woche zurück aus Boca Chica. Das Hotel ist klein aber sehr sauber. Wird von der Inhaberin sehr gut geführt. Ist stehts bemüht die Gäste zufrieden zu stellen, was eine heikle Aufgabe ist. Jetzt zu den Escort Damen. Die Escort Damen sind nicht Hotel-Angestellte. Sie werden angerufen und kommen wenn sie Zeit haben. Nach der ersten Nacht sagen sie dir daß sie keinen Bikini zum Schwimmen haben, das heißt mit ihr in die Stadt gehen und Bikini und andere Sachen kaufen. Machst du es nicht bist du sie spätestens nach der zweiten Nacht los. Dazu mußt du sie außer dem Frühstück auch zum Mittagessen und Abendessen einladen. Wir waren 3 Kumpels, da kennen gelernt. Dem einen ist die Escort Dame nach der zweiten Nacht abgehauen weil er ihr keinen teuren Ring kaufen wollte.
    Meinen Escort hatte ich alle Nächte, muß aber dazu sagen, das ich ihr so manches gekauft habe, aber das aus Mitleid weil ich 2x bei ihr zu Hause war und das Elend gesehen habe. Ich sehe meine Käufe als Spende an. Sie hat mir nach der dritten Nacht die richtige ,,Dominikanische Liebe"gezeigt und in den Diskos von Boca-Chica und Santo-Domingo für mich getanzt und andere Sachen gezeigt, was ich da nicht auflisten kann. Deswegen soll man die Escort - Damen nicht verteufeln oder als Prostituirte abstufen, sie tun es weil sie arm sind.
    Gegenüber vom Hotel ist das M..... Hotel. Da war ich eine Nacht mit einer so zu sagen ,,Edelnute" die es aus Spass an der Freud macht, 100€ die Nacht, sie war nicht besser als meine Escort-Dame, nur viel teurer.
    Wenn du einer Eskort-Dame gefällst und ihr so Manches bietest erlebst du den Himmel auf Erden. Ich fliege wenn es klappen sollte, Ende Februar, Anfang März wieder nach Boca-Chica, wie gesagt ich sehe es als gut angelegte Spende an, an der ich auch Freude und Spaß habe. Die Spende erreicht bestimmt die Betroffenen und keine Bürokraten.
    Nochmals diese Zeilen sind meine Erfahrungen und meine persönliche Meinung.

    (Beitrag wurde aus rechtlichen Gründen von Namen befreit !!!)

  • #72

    (Samstag, 19 September 2015 10:42)

    Hallo,ich war im August 2015 beim Veranstalter Exotic Dreams und hatte 14 Tage Sonne ,Sand und....ne schöne Zeit.Die Zeit war viel zu schnell vorbei und der Alltag schleicht sich wieder ein.Sollte jemand Fragen zum Urlaub haben,kann er mir eine mail schicken. E.mail: dart456@gmx.de

  • #71

    hendlmeier (Mittwoch, 16 September 2015 22:27)

    kann ich diese reise auch ueber ein reiebüro buchen
    mfg
    thomas hendlmeier

  • #70

    R.S. (Freitag, 07 August 2015 05:20)

    Habe bei Exotic Dreams 14 Tage gebucht und muss sagen,der Urlaub ist einfach der Hammer!!!! Das Wetter ist super,die Frauen sind heiß!!!! Ich könnte mal richtig vom Streß abschalten und einfach mal das Leben genießen!!!! Vielen Dank an Team von Exotic Dreams!!!

  • #69

    Jörg (Dienstag, 21 Juli 2015 20:21)

    Hi Leute,
    ich muß sagen war ein geiler Urlaub. Grüße nochmal an Nicol (lecker Mädsche) . Muß sagen war vollauf begeistert und komm auf alle Fälle dieses Jahr noch mal wieder .
    Ist echt zu empfehlen.

    Jetzt aber erst mal wieder Geld verdienen.

  • #68

    Dirk (Sonntag, 05 Juli 2015 10:47)

    Hallo,
    da ja eine Hitze in Deutschland ist , schlimmer wie Karibik, dachte ich doch mal , schaust mal wieder auf die Seite. Also ich kann die Diskussion um die Escorts nicht so richtig nachvollziehen. Ich muß dazu sagen ich war jetzt nun schon 3 mal dort, im Laufe der Jahre.
    Die Escorts seht ihr doch eh nur auf Bildern- woher zum Geier wollt ihr wissen wie die in Natura sind. Ich selbst buche immer mit meinen Wünschen an eine Dame und lasse dann Rene und Betania entscheiden welche die Beste für mich ist. War bis jetzt fast immer gut. Die eine oder andere Dame war natürlich nicht so, aber das wäre mir mit Fotos und fester Damenbuchung genauso passiert . Und die Besten waren die, die ich eigentlich nie wollte. Ist schon komisch.
    Wichtig ist doch das das Komplettpacket stimmt. Und das tut es nunmal. Es kostet nicht mehr wie vereinbart, man wird nicht abgezockt und es wird sich um eventuelle Problemchen gekümmert.
    Also mir gefällts Super.

  • #67

    Dietmar (Freitag, 03 Juli 2015 15:44)

    Hallo,
    also ich war voll und ganz zufrieden. Hatte ja zuerst auch ein wenig Sorge ob das ganze auch Real ist und wirklich jemand am Flughafen ist. Hat aber alles zugetroffen und vor allem noch besser funktioniert. Hatte wahrscheinlich auch ein bißchen Glück mit meiner Frau. Gleich die erste hat mir zugesagt und bin gut mit ihr klargekommen. Ich kann also nicht meckern. Und Bethania hat sich wirklich richtig gut gekümmert. Sogar der Kühlschrank im Appartment war mit meinem Wunschsachen gefüllt.
    Immer wieder.

  • #66

    Exotic Team (Sonntag, 28 Juni 2015 10:36)

    Hallo,
    leider mußten wir feststellen das es einige unzufriedene Gäste betreffs den ausgewählten Escort Damen gab. Das tut uns natürlich Leid.
    Wir verweisen aber nicht ohne Grund ständig darauf, das es nunmal Latinas sind und diese eine etwas andere Einstellung zur "Arbeit" haben. Diese Frauen kann man zu nichts zwingen und wenn sie (aus welchen Gründen auch immer) keine "Lust" haben, dann haben sie keine Lust und kommen einfach nicht. Da hilft auch kein Geld ! So gab es in den vergangen 6 Monaten 3mal den Fall das KEINE der Auserwählten wollte oder konnte. So kann es auch sein, das die Eine oder Andere, durch andere Gäste belegt ist, welche eher angereist waren und gewechselt haben.
    Wir haben da leider keine Chance etwas dagegen zu machen.
    Das einzige was wir machen konnten und gemacht haben - die Auswahl der Escort Damen immer weiter zu erhöhen, so das genug "Alternativen" da sind. Wir haben nun inzwischen weit über 50 Escort Damen zur Verfügung. Problem dabei ist nun wieder, das nicht alle Damen auch immer etwas zu tun haben und sich nach Alternativlösungen umschauen müssen und genau deshalb auch wieder weniger Zeit haben.
    Wir bitten trotzdem um Verständnis, falls es einmal Haken sollte. Wir versuchen immer unser Bestes um Ihre Favoritinnen zu organisieren.

    Das Team von Exotic Dreams

  • #65

    Martin (Sonntag, 21 Juni 2015 09:13)

    Ich bin gerade durch Zufall auf das Gästebuch gekommen. Also ich buche gerade meinen 2. Urlaub hier. Betreffs den Mädels kann ich nur sagen das ich es ja nun schon mitbekommen habe, das Bethania es teilweise nicht gerade leicht hat ihre Haufen zusammen zu halten, bzw. die Mädels davon zu überzeugen das eine gewisse Zuverlässigkeit abgebracht ist. Da kann es leider schon mal sein , das die eine oder andere nicht kann oder will.
    Ich hatte da keine Probleme. Meine Auserwählten WOLLTEN. Nur bei einem anderen Gast gab es auch kleinere Problemchen, er war aber dann genauso zufrieden wie ich. Ein Dritter hatte das Problem das seine Auserwählte etwas lustlos im Bett war- Wechsel war aber kein Problem und die Neue war dann auch Lebhaft.
    Ist nunmal nicht Deutschland- da gehen die Uhren etwas anders.

    Also wer keine "Deutschen" Maßstäbe ansetzt kann echt Spaß haben. Mir gefällt es auf alle Fälle.
    War aber ein geiler Urlaub und ich hoffe mein zweites mal im August wird genauso geil. Egal mit welcher Frau.

  • #64

    steve (Dienstag, 16 Juni 2015 18:03)

    Leider war bei mir im April keine einzige der 5 Mädels aus der Vorauswahl vorhanden. Eher schwach! Das Mädel das ich dann ausgewählt habe war zwar optisch nicht der hit( auf dem Foto sah sie besser aus) hatte aber durchaus Qualitäten.
    War ein cooler Urlaub alles in allem auch wenn eben Chica technisch nicht gut organisiert war

  • #63

    Hennes (Sonntag, 14 Juni 2015 20:55)

    Hallo Leute,
    also mir wurde kurz vor dem Urlaub ja schon ein wenig Angst. Der Flug über Madrid hatte utopischen Aufenthalt, da war ich schon gefrustet. Möchte mich auch dafür nochmal entschuldigen das ich da so genervt habe.
    Ich muß aber sagen das hatte sich schlagartig geändert als ich am Flughafen empfangen wurde. Und das hat sich eigentlich den ganzen Urlaub nicht verändert. Vielleicht hatte ich Glück mit meiner Frauenauswahl, ich war auf alle Fälle begeistert. Das Hotel ist auch wesentlich besser wie es auf den Fotos den Anschein macht. Wären vielleicht mal neue Fotos angebracht.

    Ein "Miturlauber" hatte wegen der Frauen zwar nicht so viel Glück, seine waren laut seiner Aussage eher etwas Lahmarschig, aber das tut ja dem Angebot keinen Abstrich.

    Also alles OK und ich komm wieder.
    Hennes

  • #62

    Phil (Freitag, 12 Juni 2015 15:05)

    Hallo Exotic Team,
    war ein recht amüsanter Urlaub. Hat zwar etwas hakelig angefangen, ist aber im Endeffekt alles gut gewesen. Ist halt Karibik, alles etwas entspannter. Also ich komm auf alle Fälle mal wieder. Man kann sagen , ihr habt nicht zuviel versprochen.

    Bis vielleicht zum nächsten Jahr
    Phil


GÄSTEBUCH SEXURLAUB ; GÄSTEBUCH EROTIKURLAUB ; MEINUNG SEXURLAUB ; KUNDENMEINUNG EROTIKURLAUB ; BEWERTUNG VON SEXURLAUB ; BEWERTUNG VON EROTIKURLAUB ; SEXURLAUB WO ; SEXURLAUB WANN ; EROTIKURLAUB WO UND WANN ; SEXURLAUB WO UND WANN ; WO AM BESTEN SEXURLAUB ; SEXURLAUB WO UND WIE BUCHEN ;